Theresienstraße 2 | Landau | Tel.: 09951 2313
Mo.-Fr.: 8.30-12.30 & 14.00-18.00 Uhr | Sa.: 9.00-12.30 Uhr

AKTUELL IM FOKUS:

Entspannter sehen am Arbeitsplatz und im Home-Office

Unser Alltag hat sich nicht erst durch die Corona-Pandemie verändert – die Entwicklungen der letzten Monate haben diese Veränderungen aber beschleunigt. Noch nie zuvor haben wir so viel Zeit in der digitalen Welt verbracht wie heute. Egal, ob der Computer am Arbeitsplatz, das Tablet am Sofa oder das Smartphone, das unser ständiger Begleiter ist: Unsere Augen stellt all das vor große Herausforderungen! Immer mehr Menschen klagen über müde und brennende Augen, Kopfschmerzen oder Beschwerden der Hals- und Nackenmuskulatur.


Die Lösung: Mit einer speziell auf Ihren digitalen Alltag abgestimmten Office-, Computer- oder Arbeitsplatzbrille entlasten Sie Ihre Augen spürbar und schonen gleichzeitig auch Ihre Nacken- und Schultermuskulatur. Sie sind auch nach einem langen Arbeitstag immer noch leistungsfähig und genießen komfortables, entspanntes Sehen!

WELCHE VORTEILE BIETET EINE BRILLE, DIE SPEZIELL AUF MEINEN ARBEITSPLATZ ANGEPASST WURDE?

Eine Computerbrille (auch Office- oder Arbeitsplatzbrille genannt) ist so konzipiert, dass Sie bei einer natürlichen Kopf- und Körperhaltung in alle für Sie relevanten Entfernungen an Ihrem Arbeitsplatz (z. B. Tastatur & Monitor) entspannt sehen. Ermöglicht wird dies durch eine besondere Anordnung der unterschiedlichen Sehbereiche, die individuell auf Ihren Arbeitsplatz und Ihre Augen abgestimmt werden.

IHRE VORTEILE IM ÜBERBLICK:


  • Komfortables, entspanntes Sehen in alle Nahdistanzen bis 1 Meter, 2 Meter oder im Raum (abhängig von Ihrer Sehstärke und dem gewählten Glastyp)
  • Ermüdungsfreies Sehen ohne brennende Augen auch nach einem anstrengenden Tag
  • Spürbare Entlastung der Hals- und Nackenmuskulatur dank natürlicher Kopf- und Körperhaltung
  • Optimal nicht nur für den Computer-Arbeitsplatz, sondern auch für Hobby und Freizeit (z. B. Handwerken, Basteln, Lesen, u.v.m.)

Eine häufige Frage an unsere Sehexperten:

Beteiligt sich der Arbeitgeber an den Kosten für eine Arbeitsplatzbrille?


Grundsätzlich ja. Die Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) regelt seit 2018 die frühzeitige Erkennung arbeitsbedingter Erkrankungen und damit auch das gute Sehen am Arbeitsplatz. Sollten Sie an Ihrem Arbeitsplatz regelmäßig an Monitoren arbeiten, so haben Sie grundsätzlichen Anspruch auf eine Computerbrille. Sprechen Sie am Besten im Vorfeld mit Ihrem Arbeitgeber über die Möglichkeiten und in welchem Umfang er sich an Ihrer individuellen Arbeitsplatzbrille beteiligen möchte. Das schafft Klarheit und ist für beide Seiten fair.


SIE INTERESSIEREN SICH FÜR UNSER GLASANGEBOT?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin

MYOPIE-MANAGEMENT

Zunahme der Kurzsichtigkeit verlangsamen

2050 werden voraussichtlich 5 Mrd. Menschen oder 50 % der Weltbevölkerung von Kurzsichtigkeit betroffen sein. Studien zeigen, dass die Wahrscheinlichkeit von Kurzsichtigkeit steigt, wenn mehr Zeit bei Tätigkeiten im Nahbereich verbracht wird. Wird diese bei Kindern nicht korrigiert, kann es zu einer dauerhaften Beeinträchtigung des Sehvermögens führen.


Beim Myopie-Management oder bei der Myopie-Kontrolle wird versucht, die Zunahme der Kurzsichtigkeit zu verlangsamen bzw. zu stoppen. Die Kurzsichtigkeit entsteht durch ein ungenaues Augenwachstum, welches in einem zu hohen Brechwert des Auges relativ zur Augenlänge resultiert.


Ein normales Brillenglas bietet die einfachste und unkomplizierteste mögliche Versorgung. Mit diesen Brillengläsern wird bisher nur die reine Kurzsichtigkeit in der Ferne korrigiert. Das ermöglicht scharfes Sehen auf entfernte Distanzen, hat aber keinen Einfluss auf den Verlauf der Kurzsichtigkeit. Nun gibt es neue, spezielle Myopiekonzept-Gläser: die Gläser sind auf alle Sehdistanzen stärkenoptimiert, was sich positiv auf eine fortschreitende Kurzsichtigkeit auswirken kann. Bei Kindern ist ein Einsatz auch schon unter 6 Jahren möglich. Hierbei kann auch die bestehende Brille mit Myopie-Gläsern ausgestattet werden.

Durch zunehmendes Sehen im Nahbereich steigt die Wahrscheinlichkeit einer Kurzsichtigkeit bei Kindern.

Wir bei Optik Flamm bieten spezielle Gläser, die das Fortschreiten der Myopie (Kurzsichtigkeit) stoppen oder zumindest verlangsamen können.

Wir können auch bereits bestehende Brillen mit diesen Gläsern ausstatten. Durch regelmässige Kontrolle wird für eine optimale Betreuung gesorgt. 

VERSCHIEDENE BRILLENGLÄSER

Gleitsicht-Gläser

Standard-Gleitsichtgläser haben verschiedene Fern- und Nahbereiche und Übergänge zwischen den Sehbereichen. Der Kopf muss zum Scharfsehen bewegt werden, ist dafür vergleichsweise günstig.

Individuelle Premium-Gleitsichtgläser sind speziell auf Ihre Sehbedürfnisse angepasst für besten Sehkomfort. 
Autofahrer-Gläser

Laut Umfragen fühlen sich 75 Prozent aller Autofahrer nachts oder bei Regen durch Blendeffekte von den Scheinwerfern entgegenkommender Fahrzeuge irritiert.

Autofahrer-Gläser reduzieren durch ihre optimierte Beschichtung die Blendeffekte um 20 Prozent im Vergleich zu einer Superentspiegelung.
Gläser mit Polarisationsfilter

Trifft ein Lichtstrahl auf eine glatte Oberfläche wird das Licht reflektiert und in eine Richtung gelenkt - polarisiert.

Spezielle Gläser verhindern Lichtreflexe und Spiegelungen, wie sie etwa durch Sonneneinstrahlung auf nasser Fahrbahn oder Wasser- und Metalloberflächen entstehen.
Sonnenbrillen-Gläser

Sie finden bei uns verschiedene UV-Sonnenschutz-Gläser in verschiedenen Tönungsstufen und Farben. Gerade im Sommer sollte die Gefahr durch UV-Strahlung für die Augen nicht unterschätzt werden. Auch hier ist eine Polarisierung möglich.

Selbstverständlich bieten wir auch Sonnenbrillen in Ihrer Sehsärke an.

BLEXON® VON GALAXA

MÖGLICHE FOLGEN VON
ENERGIEREICHEM LICHT

• Müdigkeit und Schlafstörungen
• Kopfschmerzen
• Verspannungen
• Begünstigung des Grauen Star
• Beschleunigung der altersbedingten Makula­degeneration

Das Brillenglasmaterial bleXon® wurde von GALAXA speziell für Menschen entwickelt, die täglich energiereichem Licht, wie zum Beispiel LED-Licht oder Licht von digitalen Geräten hauptsächlich PC­ ­Monitoren, Tablets und Handys ausgesetzt sind.

Dieses Licht hat einen hohen energie­reichen blau-­violetten Anteil. Das kann zu Müdigkeit, Kopfschmerzen und Ver­span­nungen führen. Außerdem kann durch das blau-violette Licht das Auf­treten einer altersbedingten Makula­degener­a­tion begünstigt und Grauer Star beschleu­nigt werden. Das schädliche blau-violette Lichtspektrum wird durch bleXon® herausgefiltert. Dadurch bietet bleXon® entspanntes und gesundes Sehen.

DAS SITZT:

Unsere Glaszentrierung

Was ein hervorragender Maßschneider kann, leisten – in puncto Brille – auch wir als Augenoptiker. Dazu nutzen wir innovative Technik: Mit unserem Beratungsterminal bieten wir Ihnen noch mehr Service bei der Suche nach der perfekten Brille.


Herzstück des Geräts ist die 3D-Stereo-Kameratechnologie zur automatischen Bestimmung Ihrer individuellen Daten. Sie blicken in die Spiegelsäule und werden von zwei Kameras aus zwei Perspektiven erfasst. Mithilfe der Aufnahme werden Parameter wie der Abstand Ihrer Pupillen präzise vermessen. Dank dieser Technologie erhalten Sie ein unerreicht individuelles und präzises Ergebnis.

WIR FÜHREN GLÄSER VON RENOMMIERTEN HERSTELLERN: